SICHERE
TELEFONIE

Schnelle und sichere Telefonate.

SCHÜTZEN
SIE IHRE
TELEFONATE

Über Ländergrenzen hinweg.

Durch dynamische und dezentrale Formen der Arbeit wird mobile Kommunikation immer wichtiger – Denn gerade der Faktor Zeit spielt eine immer wichtigere Rolle. Hier sind Telefonate dabei die natürlichste und direkteste Form der Kommunikation für komplexe Sachverhalte, bei denen man unmittelbar für Klarheit sorgen kann.  Denn bei mündlichen Vereinbarungen schwingen oft Emotionen der Gesprächsteilnehmer mit. Und nicht zu letzt lässt sich durch Sprache mehr als der reine Inhalt transportieren.

Dabei ist es besonders im Geschäftsleben wichtig, dass besprochene Inhalte verschlüsselt werden – Gerade bei international oder sogar global agierenden Unternehmen, wenn es um sensible Inhalte wie zum Beispiel Firmenübernahmen, Finanzdaten, Projektinhalte oder Kunden- und Lieferantenbeziehungen geht.  Denn mit einer dynamisierten Unternehmenskultur gehen auch schnellere Prozesse einher, die wiederum eine unmittelbare und schnelle Kommunikation erfordern. 

Ein Gespräch über ein Standard-Telefonnetz zu führen ist besonders in kritischen Regionen ist per se risikobehaftet. Hier müssen Maßnahmen ergriffen werden, um die Gespräche abhörsicher zu machen. 

LÖSUNG FÜR
iOS & ANDROID

cgPhone
ONLINE

cgPhone
ENTERPRISE

JETZT
DOWNLOADEN

 

GESCHÜTZE
ANRUFE

JEDERZEIT

EINSATZGEBIETE

INTERNATIONALES PROJEKTGESCHÄFT

Unternehmen, die an internationalen Projekten arbeiten und deren Mitarbeiter weltweit agieren, müssen sich auf sichere Kommunikationsmittel verlassen können, wenn Projektdaten übermittelt werden. Dies können zum Beispiel Konstruktionspläne für die neue Fertigungsanlage, Lieferantendaten und deren Lieferbedingungen oder  Preisverhandlungen bei Übernahmen anderer Marktbegleiter sein – Alles, was den entscheidenen Wettbewerbsvorteil bringt, muss dringend verschlüsselt kommuniziert werden.

ANWÄLTE, STEUERBERATER UND NOTARE

Berufsgeheimnisträger wie Anwälte, Steuerberater und Notare sind laut § 203 dazu verpflichtet, Daten, die einen Rückschluss auf Mandanten zulassen, auf sicherer Art zu verschlüsseln. Das heißt, dass zum Beispiel ein Steuerberater, der ein Unternehmen bewerten soll unter keinen Umständen Informationen über dieses Unternehmen auf unverschlüsselte Weise übermitteln darf. Egal für welches Kommunikationsmedium er sich entscheidet. Ein Anwalt darf z.B. prozessbezogene Daten nur über verschlüsselte Medien weitergeben, um seiner Geheimnispflicht nachzukommen.

BEHÖRDEN

Gerade Mitarbeiter im öffentlichen Dienst, wie Minister, Fachabteilungen oder Referate und deren Sachbearbeiter, müssen darauf achten, ihre übermittelten Inhalte vor dem Zugriff Unbefugter zu schützen. Denn es sind sensible Daten wie zum Beispiel Beschlussvorlagen, die man an Kurznachrichten anhängt, oder personenbezogene Daten, die übermittelt werden.

ANDERE
LÖSUNGEN

2-FAKTOR
AUTHENTISIERUNG

SECURE
CHAT

DOKUMENTE
SIGNIEREN

PHYSISCHER
ZUGANG

FÜR
DEVELOPER

ÜBER
CERTGATE

SIE HABEN
FRAGEN

Wir freuen uns über Ihre Nachricht






* Pflichtfelder

certgate GmbH
Merianstraße 26
90409 Nürnberg
Tel.: +49 (0) 911 93 52 30
Mail: info@certgate.com

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

Schließen