IT Sicherheit im Büro und am mobilen Arbeitsplatz

Der Werksausweis ist heute überall Sichtausweis und elektronischer Ausweis zugleich. Am Arbeitsplatz, in der Kantine und zum Teil mobil im Laptop ermöglicht er Zugang, Zugriff und Bezahlung. Durch die Sichtausweisfunktion erleichtert er auch die namentliche Ansprache von Kolleg(inn)en – nur für den Fall, wenn die Konferenz mal zu groß ist.

Der Werksausweis kann mehr. Er kann auch der vertrauliche Sicherheitsanker mit zertifizierter 2-Faktor Sicherheit für alle stationären und mobilen Geräte sein. Smartphones, Tablets und zum Teil Laptops haben heute keinen Ausweis (Smartcard) Leser mehr eingebaut. Der Anschluss von Kabel und externem Leser ist zu sperrig und macht mobil wenig Sinn. Hier helfen leichte, drahtlose Ausweisleser – sie machen den Werksausweis zum drahtlosen Werksausweis. Der drahtlose Werksausweis eröffnet neue Anwendungsgebiete und Einsatzfelder bei erhöhter Flexibilität. Durch eine verschlüsselte, sichere und drahtlose Verbindung via Bluetooth kann der Werksausweis jederzeit im Leser verbleiben, egal ob für Smartphone, Tablet, PC, Türöffnung oder Bezahlung. Die Anmeldung am PC oder Laptop wird so zum Kinderspiel. Bei Systemstart nimmt der PC automatisch und drahtlos Kontakt mit dem Werksausweis auf, der Anwender gibt seinen PIN oder Kennwort ein und fertig. Der Werksausweis verbleibt einfach in der Tasche, am Halsband oder am JoJo. Keine Notwendigkeit mehr ihn aus der Hülle zu ziehen und jedes Mal in einen separaten Ausweisleser zu stecken. Die Abmeldung am PC und Laptop erfolgt sogar vollautomatisch. Entfernt sich der Anwender mit drahtlosem Werksausweis vom PC, wird der Bildschirm automatisch gesperrt und so ggf. wichtige Daten vor Zugriff und Ausspähen geschützt. Das funktioniert überall, egal ob im Büro, unterwegs oder zuhause.

Unterwegs und mit mobilen Geräten wird es noch einfacher. In der Bahn, im Flugzeug oder auf Konferenzen – das Smartphone ist in der Regel immer dabei. Auch hier muss keiner auf die zusätzliche, etablierte Sicherheit des Werksausweises verzichten. Ganz ohne zusätzliche Kabel, Hüllen und Leser garantiert der drahtlose Werksausweis für mobile Geräte die gleiche, hohe Sicherheit wie im Büro für PC und Laptop. Das Smartphone und Tablet kann wie bisher mobil und ganz flexibel eingesetzt werden. Die gesicherte Verbindung mit dem Smartphone und Tablet erfolgt ebenfalls automatisch, nur PIN oder Kennwort eingeben, fertig.

 

So können mobile Anwendungen den drahtlosen Werksausweis für signierte und verschlüsselte eMails nutzen oder die Anmeldung am Firmennetz erfolgt noch sicherer und ganz bequem. Sogar Telefonate und Kurznachrichtenkönnen so bei Bedarf sicher verschlüsselt und besonders bei der internationalen, mobilen Kommunikation geschützt werden.

Der drahtlose Werksausweis erhöht die mobile Sicherheit deutlich. Das Besondere dabei ist das die wichtigen privaten Schlüssel und digitalen Zertifikate des Anwenders nicht auf dem Smartphone oder Tablet gespeichert werden, sondern immer und nur auf dem geschützten Werksausweis verbleiben. So sind alle Daten auch bei Verlust des Smartphones absolut sicher geschützt – auch professionelle Hacker haben da keine Chance. Gleichzeitig vereinfacht dies erheblich die interne Administration und Verwaltung von digitalen Identitäten (Zertifikaten) auf mobilen Geräten, da die mehrfache Speicherung und Update auf unterschiedlichen Geräten entfällt.

Der drahtlose Werksausweis vereint höchst mögliche Sicherheit, Flexibilität, Mobilität bei maximalem Investitionsschutz. Durch die nahtlose Integration in die bestehende IT Infrastruktur, die Unabhängigkeit von den sich sehr schnell verändernden mobilen Geräten und maximale Bequemlichkeit für Anwender mobilisiert und erweitert der drahtlose Werksausweis die bereits bestehende Sicherheitsinfrastruktur in alle stationären und mobilen Bereiche.

Dadurch werden frühere Investitionen geschützt, Risiken minimiert und die Compliance erhöht.

ARTIKEL ZUM
DOWNLOAD

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

Schließen